Quince Tree "Charming Lin"

* 16.01.15

CEA/PRA/Kat frei

     HD-, ED-, OCD- frei (lt. Tierarzt)
Agility A1 / Flyball
3. Platz VDH DM Flyball 2017 (Team The Hobbits)
1. Platz DM Flyball 2018 (Team The Hobbits)
1. Platz Baden-Pfalz-Cup 2018

Lin's Flyball-Team:

Videos:

Im Garten :-)
Im Garten :-)
Jipiiiiih :-)
Jipiiiiih :-)
Lin & Crisu (1)
Lin & Crisu (1)
Lin & Crisu (2)
Lin & Crisu (2)
Rennen ;-)
Rennen ;-)
Lin & Emma (1)
Lin & Emma (1)

Lin & Emma (2)
Lin & Emma (2)
Flyball (1)
Flyball (1)
Flyball (2)
Flyball (2)
1. Flyball-Turnier
1. Flyball-Turnier
Lin bei den Hobbits
Bei den Hobbits
Anfänge im Agi
Anfänge im Agi

Beim Agitraining
Beim Agitraining
Nach 5 Mon. Agi
Nach 5 Mon. Agi
The Hobbits
The Hobbits

Das Leben mit Lin nach 2 1/2 Jahren:

Lin ist unser lustiger Clown, auch wenn sie manchmal eine Motzkuh auf ihrer Schulter sitzen hat. Sie liebt es mit ihrem Spielzeug umher zu tollen, dabei ist sie aber sehr vorsichtig, damit nichts kaputt geht. Lin ist immer voller Arbeitseifer, lernt super schnell und ist mit voller Freude dabei. Zu Hause ist sie ruhig und entspannt und liebt es zu kuscheln und sich an unseren Hals zu schmiegen. Ihre Lieblingshobbys sind Flyball und Agility. Und das macht sie sehr gut. Die BH Prüfung bestand sie als Tagesbeste, und darauf bin ich sehr stolz. Lin und unsere Beagleoma Emma sind ein so tolles Team. Sie gehen respektvoll miteinander um, und Lin freut sich immer, wenn Emma Lust auf Spielen hat. Im Flyball Training hatten wir tolle Situationen. Sie war so schlau und süß und nett. Ihre Bälle hat sie immer schön ins Körbchen aufgeräumt und als Trainingspause war, bedankte sie sich mit Kuscheln beim Boxenloader für die Bälle. Sie verknüpft Kommandos in so kurzer Zeit, das ist unglaublich. Sie ist einfach toll...😍

Bericht nach dem ersten Jahr:

Lin ist eine total verschmuste Maus. Mittlerweile haben wir ihre zweite Läufigkeit hinter uns. Sie meistert es prima, und man merkt, dass sie nun noch einmal einen großen Entwicklungsschritt gemacht hat. Zur Zeit läuft es richtig gut. Lin liebt Flyball und ich mit ihr natürlich auch. Sie ist soo klasse und echt schnell. Gelernt hat sie es in Windeseile, so wie alles. Ihre Unsicherheit wird auch weniger, und sie ist immer entspannter in für sie komischen Situationen. Im Agility ist sie auch sehr schnell unterwegs. Ihr macht es viel Spaß, und wir müssen uns noch mehr aufeinander abstimmen. Da sie so schnell ist, hat man nicht viel Zeit zum Überlegen. Durch Anettes wunderbare Vorarbeit hatte Lin noch niemals Probleme mit irgendwelchen Untergründen oder ähnlichem. Sie ging sofort ohne zu zögern auf die Flyball Box und die Wippe. Wie ein Profi macht sie das. Zur Zeit besuchen wir auch einen Begleithunde Vorbereitungskurs. Das macht sie so toll, sie kann ja alles schon super, sagt unsere Trainerin immer. Vielen Dank für die Zaubermaus!

Bericht nach der ersten Woche:

Lin ist eine kleine Zaubermaus im Hexenkostüm. Sie ist einerseits so sanft und schmusebedürftig und andererseits hat sie mächtig Flausen im Kopf. An die Box hat sie sich recht schnell gewöhnt, und die Nächte werden auch von Tag zu Tag besser. Mit Emma, unserer anderen Hündin, klappt es prima. Sie spielen zwar noch aneinander vorbei, aber haben sich voll akzeptiert. Futtern kann Lin wie 'ne Große und lernen tut sie super schnell. Beim Training unserer anderen Hündin war sie auch schon dabei und trotz des Trubels super relaxt, so dass sie sogar eingeschlafen ist. Bei Lin kommen manchmal der Größenwahn und ihre große Klappe durch. Wenn es aber drauf an kommt, flitzt sie ganz schnell zu Herrchen und Frauchen. Menschen liebt sie über alles. Wir sind auf ihre weitere Entwicklung gespannt und freuen uns, sie bei uns zu haben.

Mein Bericht nach der Eingewöhnung:

Wo ist nur die Zeit geblieben. Lin wächst und gedeiht. Uns geht es prima. Das mit dem Schlafen klappt immer besser und der Rhythmus klappt auch, da wir nun auch wieder arbeiten müssen. Lin und Emma spielen jeden Tag miteinander und sie verstehen sich gut. Bei den Grauen Pfoten, wo Lin mit machen darf, ist sie schon ein richtiger Profi und kann schon alles alleine. Alle Geschäftlichen Dinge landen brav draußen. An der Leine kann sie auch schon  prima laufen und sie kommt auch immer schnell angeflitzt, wenn man sie ruft. Es ist einfach toll mit ihr zu arbeiten. Sie saugt alles auf und lernt so schnell.

News-Seiten:  7  6  5  4  3  2  1